Aktuelles

Unsere Niddataler Nachrichten finden Sie HIER

Dienstag, 04.05.2021

Aktualisierung von Flächen für die gesplittete Abwassergebühr

von Stadt Niddatal

Seit 01.01.2006 wird die gesplittete Abwassergebühr von der Stadt Niddatal erhoben.

Inzwischen sind seit der zweiten Erhebung wieder 8 Jahre vergangen und Niddatal hat sich im Kleinen wie im Großen verändert. Folgende Baugebiete sind neu hinzugekommen:

  • Assenheim - A 16 „Steinweg“
  • Bönstadt - B 10 „Am Mühlbach“ mit den Straßen Im Oberried, Zwentendorfer Straße
  • Ilbenstadt - I 8 „Burg-Gräfenröder Straße“ Erweiterung mit dem Kolpingweg, Gottfriedweg, Vilbeler Straße
  • Kaichen - K 13 „Über den Stockgärten“ mit der Straße Am Krebsbach.

 

Die Stadtwerke Niddatal haben das Ingenieurbüro Matthias Volk, Hüttenberg mit der Durchführung beauftragt. Die Aktualisierung wird durch Befliegung mittels einer Drohne vorgenommen. Die Befliegung der Baugebiete erfolgt - falls witterungsbedingt möglich - im Zeitraum vom 17.- 28.05.21.

 

Wir bitten um Beachtung.

...

Diesen Artikel teilen