Die Bannergrafik zeigt einen Überblick über Niddatal, Ilbenstadt

Jobs

Der Pflegedienst "Sozialstation häusliche Pflege Niddatal, Rosbach, Wöllstadt" sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sachbearbeiter (w/m/d) für die Buchhaltung für die ambulante Station in Rosbach v. d. Höhe, für 20 bis 25 Stunden/Woche, unbefristet, in E 8 TVöD.

Das ist unser Angebot:
- Ein angenehmes Arbeitsklima in einem offenen und zukunftsorientierten Team
- Eine unbefristete Teilzeitarbeitsstelle mit der Entgeltgruppe 8 TVöD
- Umfangreiche Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes: Jahressonderzahlung, Zusatzversorgung, VL, Leistungszulage, Berücksichtigung der Berufserfahrung bei der Stufenlaufzeit, Kooperation mit der Sportwelt Rosbach
- Ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet in einer erfolgreichen Sozialstation
- Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten

Diese Verantwortung übertragen wir Ihnen:
- Verbuchung sämtlicher Geschäftsvorfälle (Debitoren / Kreditoren / Gehälter)
- Pflege von Stamm- und Bewegungsdaten
- Erfassung und Pflege von SEPA-Lastschriftmandaten
- Mitarbeit bei der Erstellung des Wirtschaftsplanes und der Jahresabschlüsse
- Erstellen von Verträgen und Statistiken, Überprüfen von Abrechnungen, Materialbeschaffung sowie die Fuhrparkverwaltung
- Zusammenarbeit mit den Kranken- und Pflegekassen sowie weiteren externen Stellen

Mit dieser Qualifikation gelingt Ihnen der Einstieg bei uns:
- Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung.
- Sie haben relevante Berufserfahrung im Bereich Buchhaltung, vielleicht so-gar in einer ambulanten Pflegestation, und ein gutes Zahlenverständnis.
- Fachkenntnisse in den Bereichen Verwaltung im Gesundheitswesen und SGB V/XI sind wünschenswert.
- Eigenständiges Arbeiten, ein freundliches und serviceorientiertes Wesen sowie gute EDV-Kenntnisse in MS-Office sind für Sie selbstverständlich.

Sie können sich für die genannten Aufgaben begeistern und sich in unseren Anforderungen wiederfinden? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (inklusive Anschreiben, Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnisse) direkt über das Online-Bewerber-Tool bis zum 23. Juli 2022.

Die gespeicherten Daten werden nach Abschluss des Verfahrens unter Wahrung des Datenschutzes vernichtet.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Für zusätzliche Informationen steht Ihnen Frau Dienst, Personalservice, telefonisch unter 06003 – 822-166 oder Frau Nowak, PDL, telefonisch unter 06003 – 810-124, zur Verfügung.

Die Stadt Niddatal als Trägerin von 4 Kindertagesstätten sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Erzieher (m/w/d) in Voll- und Teilzeit für unsere Einrichtungen

Sie bringen mit:
- Eine Ausbildung als Erzieher/in oder Sozialassistent/in oder diesem Berufsbild gleichwertige Ausbildung mit staatlicher Anerkennung
- Liebevolles Engagement und die Begeisterung für eine spielerische Wissensvermittlung mit Witz und Elan

Wir bieten:
- unbefristete Arbeitsverhältnis in Voll- oder Teilzeit - Vergütung nach TVöD SuE. Bei Stufenzuordnung berücksichtigen wir Ihre vorherigen berufsbezogenen Tätigkeiten
- aufgeschlossene, flexible und kreative Teams, die ihren pädagogischen Auftrag mit hoher Einsatzbereitschaft und großer Motivation ausüben
- einen Wirkungskreis für Ihre umfangreichen pädagogischen Ideen, wenn Sie die Beschäftigung mit Kindern als Ihre Berufung ansehen

Haben Sie Interesse an einer Mitarbeit in einem unserer Teams, so senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bitte an den Magistrat der Stadt Niddatal, Hauptstr. 2, 61194 Niddatal, gerne auch als zusammengeführte PDF an bewerbung@niddatal.de.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Stadt Niddatal als Trägerin von 4 Kindertagesstätten sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sozialassistenten (m/w/d) in Voll- und Teilzeit für unsere Einrichtungen

Sie bringen mit:
- Eine Ausbildung als Erzieher/in oder Sozialassistent/in oder diesem Berufsbild gleichwertige Ausbildung mit staatlicher Anerkennung
- Liebevolles Engagement und die Begeisterung für eine spielerische Wissensvermittlung mit Witz und Elan

Wir bieten:
- unbefristete Arbeitsverhältnis in Voll- oder Teilzeit - Vergütung nach TVöD SuE. Bei Stufenzuordnung berücksichtigen wir Ihre vorherigen berufsbezogenen Tätigkeiten
- aufgeschlossene, flexible und kreative Teams, die ihren pädagogischen Auftrag mit hoher Einsatzbereitschaft und großer Motivation ausüben
- einen Wirkungskreis für Ihre umfangreichen pädagogischen Ideen, wenn Sie die Beschäftigung mit Kindern als Ihre Berufung ansehen

Haben Sie Interesse an einer Mitarbeit in einem unserer Teams, so senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bitte an den Magistrat der Stadt Niddatal, Hauptstr. 2, 61194 Niddatal, gerne auch als zusammengeführte PDF an bewerbung@niddatal.de.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Stadt Niddatal als Trägerin von 4 Kindertagesstätten sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Auszubildende als Erzieher (PivA) für unsere Einrichtungen.

Sie wollen:
- Eine Ausbildung als Anerkennungspraktikant/in oder eine 3-jähjrige Ausbildung im Rahmen einer praxisintegrierten vergüteten Ausbildung
- Liebevolles Engagement und die Begeisterung für eine spielerische Wissensvermittlung mit Witz und Elan

Wir bieten:
- Ausbildungsverhältnis nach dem TVPöD bzw. TVAöD
- aufgeschlossene, flexible und kreative Teams, die ihren pädagogischen Auftrag mit hoher Einsatzbereitschaft und großer Motivation ausüben
- einen Wirkungskreis für Ihre umfangreichen pädagogischen Ideen, wenn Sie die Beschäftigung mit Kindern als Ihre Berufung ansehen

Haben Sie Interesse an einer Ausbildung in einem unserer Teams, so senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bitte an den Magistrat der Stadt Niddatal, Hauptstr. 2, 61194 Niddatal, gerne auch als zusammengeführte PDF an bewerbung@niddatal.de.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt die Bewerberin/der Bewerber in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesendet und 5 Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Bitte senden Sie uns daher nur Kopien zu.

Im Hinblick auf die Korrespondenz bitten wir um Angabe der E-Mail-Adresse.

Für Fragen steht Ihnen Frau Künze (Tel. 06034 – 91 24 57) gerne zur Verfügung.

Die Stadt Niddatal als Trägerin von 4 Kindertagesstätten sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Jahrespraktikanten als Erzieher (m/w/d) für unsere Einrichtungen.

Sie wollen:
- Eine Ausbildung als Anerkennungspraktikant/in oder eine 3-jähjrige Ausbildung im Rahmen einer praxisintegrierten vergüteten Ausbildung
- Liebevolles Engagement und die Begeisterung für eine spielerische Wissensvermittlung mit Witz und Elan

Wir bieten:
- Ausbildungsverhältnis nach dem TVPöD bzw. TVAöD
- aufgeschlossene, flexible und kreative Teams, die ihren pädagogischen Auftrag mit hoher Einsatzbereitschaft und großer Motivation ausüben
- einen Wirkungskreis für Ihre umfangreichen pädagogischen Ideen, wenn Sie die Beschäftigung mit Kindern als Ihre Berufung ansehen

Haben Sie Interesse an einer Ausbildung in einem unserer Teams, so senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bitte an den Magistrat der Stadt Niddatal, Hauptstr. 2, 61194 Niddatal, gerne auch als zusammengeführte PDF an bewerbung@niddatal.de.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt die Bewerberin/der Bewerber in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesendet und 5 Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Bitte senden Sie uns daher nur Kopien zu.

Im Hinblick auf die Korrespondenz bitten wir um Angabe der E-Mail-Adresse.

Für Fragen steht Ihnen Frau Künze (Tel. 06034 – 91 24 57) gerne zur Verfügung.

Die Stadt Niddatal sucht zum 01. September 2022 für die Reinigung der Verwaltung eine Reinigungskraft (m/w/d) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 12 Stunden nach Dienstende der Verwaltung.

Ihr Aufgabegebiet:
- Reinigungstätigkeit der Verwaltung Assenheim gem. Reinigungsplan
- Bereitstellung der Tonnen für die Müllentsorgung

Unser Angebot:
- eine unbefristete Beschäftigung in Teilzeit
- eine Vergütung nach TVöD Entgeltgruppe 2
- betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Künze unter der Tel.-Nr. 06034-9124-57.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an bewerbung@niddatal.de

Die Stadt Niddatal sucht eine Reinigungskraft/Hauswirtschaftskraft (m/w/d) als Urlaubs- und Krankheitsvertretung für unsere städtischen Kindertageseinrichtungen im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung.

Das Arbeitsspektrum umfasst die Raumpflege der Kindertagesstätte oder die Tätigkeiten in der Hauswirtschaft mit Mittagstischversorgung. Für diese Tätigkeiten wünschen wir uns eine zuverlässige, belastbare und engagierte Person. Selbstständiges Arbeiten unter Berücksichtigung der geltenden Hygienemaßnahmen wird vorausgesetzt.

Die tägliche Arbeitszeit kann bis zu 4 Stunden je nach Einrichtung oder Tätigkeit betragen. Die Reinigungszeiten beginnen ab 16.30 Uhr, bei der Mittagstischversorgung liegt die Arbeitszeit zwischen 10.30 Uhr und 14.00 Uhr.

Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD EG 2.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Sollten Sie an einer dieser Beschäftigungen interessiert sein, dann bitten wir um Ihre Bewerbung schriftlich oder per Mail als PDF an den Magistrat der Stadt Niddatal, Hauptstraße 2, 61194 Niddatal oder an bewerbung@niddatal.de.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Künze unter der Telefon-Nr. 06034 / 91 24 57 gerne zur Verfügung.

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der/die sich Bewerbende in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesendet und 5 Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Bitte senden Sie uns daher nur Kopien zu.