Donnerstag, 14.10.2021

Stellenausschreibung - Fachdienstleitung Kindertagesstätten, Kindertagespflege und Frühförderung (m/w/d)

von Stadt Niddatal

Die Stadt Niddatal sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine 

Fachdienstleitung Kindertagesstätten, Kindertagespflege und Frühförderung (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit.

 

Die Stadt Niddatal hat sich verpflichtet, bei Stellenbesetzungen die Aufgaben aus dem SGB IX und dem Hessischen Gleichstellungsgesetz im besonderen Maße zu erfüllen. 

Ihre Aufgaben 

- Eigenverantwortliche, fachliche, organisatorische und wirtschaftliche Leitung -des Fachdienstes

- Sicherung und Weiterentwicklung der fachlichen pädagogischen-therapeutischen Konzeption

- Fachdienstbezogenes Personalmanagement und Personalführung

- Netzwerk- und Sozialraumarbeit sowie Gremien- und Trägervertretung

- Kooperation mit der Kinder-/Jugend-/Eingliederungshilfe

 

Ihr Kompetenzprofil:

- Abgeschlossenes Studium im Bereich Soziale Arbeit/Sozialpädagogik oder Heilpädagogik

- Organisationsgeschick, Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsvermögen und Beratungskompetenz

- Berufserfahrung und auf die Arbeitsfelder bezogene Fachkenntnisse sowie Leitungserfahrung

- Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung, der Kinder- und Jugend- sowie Eingliederungshilfe

- Motivierende, teamorientierte Persönlichkeit mit pragmatischer und ergebnisorientierter Herangehensweise

 

Wir bieten Ihnen:

- Interessantes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielraum

- Eine Führungsaufgabe in einem fachlich qualifizierten Team

- Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung sowie familienfreundliche Arbeitszeitmodelle

- Wertschätzendes und an den Mitarbeitern orientiertes Betriebsklima

- Alle im TVöD üblichen Leistungen, wie u.a. Zusatzversorgung, Leistungsentgelt, Jahressonderzahlung

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Eine aktive Mitgliedschaft in der freiwilligen Feuerwehr ist wünschenswert. 

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt die Bewerberin/der Bewerber in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesendet und 5 Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Bitte senden Sie uns daher nur Kopien zu.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung vorzugsweise per E-Mail und als PDF-Datei bis zum 15.11.2021 an bewerbung@niddatal.de.

 

Für Fragen steht Ihnen Frau Künze (Tel. 06034 – 91 24 57) gerne zur Verfügung.

Selbstverständlich werden alle eingehenden Bewerbungen vertraulich behandelt.

 

...

Diesen Artikel teilen