Sie sind hier:  Home  ->  Rathaus  -> 

Tagesmütter und Tagesväter

Kindertagespflege

 

Die Kindertagespflege bietet Kindern eine Betreuung in einem familiären Umfeld. Der kleine, überschaubare Rahmen ist vor allem für Kinder unter drei Jahren geeignet und ermöglicht eine individuelle Betreuung. Die Betreuungszeiten können Eltern flexibel mit der Tagesmutter / dem Tagesvater abstimmen und so den Familienalltag gut gestalten.

 

Die Kindertagespflege bietet sich auch an, wenn ergänzend zur Tageseinrichtung oder nach der Schule noch Bedarf besteht.

 

Die Betreuung findet vor allem im Haushalt der Tagesmutter/ des Tagesvaters statt, ist aber auch in der Familie des Kindes möglich.

 

Tagesmütter und –väter übernehmen eine verantwortungsvolle Aufgabe. Sie begleiten die Entwicklung von Kindern und unterstützen Eltern bei deren Erziehungsaufgabe.

 

Das Jugendamt des Wetteraukreises bereitet Tagesmütter/-väter auf ihre Aufgabe vor und unterstützt bei der Tätigkeit.

 

 

Sie interessieren sich für die Tätigkeit als Tagesmutter bzw. Tagesvater

 

Nähere Informationen bei:

     Fachberatung Kindertagespflege
     Büro Bad Vilbel

·      Haus der Begegnung        

Marktplatz 2                      

61118 Bad Vilbel              

     Fachberaterin Nicole Waldheim

Mobil: 0151 / 4187 9437

     Mail: nicole.waldheim@diakonie-wetterau.de

 

 

     Fachberatung Kindertagespflege

     Büro Friedberg

     Haus der Kirche und Diakonie

     Saarstraße 55
      61169 Friedberg (Hessen)

      Tel.: 06031 / 7252-138

      Fachberaterin Nicole Waldheim

 Mobil: 0151 4187 9437

      Mail: nicole.waldheim@diakonie-wetterau.de

 

 

·      Wetteraukreis
Fachstelle Familienförderung

Koordination Kindertagespflege
Europaplatz
61169 Friedberg
Tel.: 06031 / 83-3324 oder -3334

 

 

Sie suchen eine Tagesmutter oder einen Tagesvater!

 

Die Vermittlung von Tagesmüttern/-vätern für Niddatal übernimmt das Kindertagespflegebüro des Diakonischen Werkes  Wetterau in Friedberg bzw. Bad Vilbel.

Die Ansprechpartnerin erreichen Sie unter o. g. Telefonnummer.

 

Vermittelt werden nur Tagesmütter/-väter, die vom Jugendamt überprüft wurden und eine Pflegeerlaubnis nach § 43 SGB VIII erhalten haben.

 

Die Kindertagespflege wird finanziell durch den Wetteraukreis gefördert. Nähere Informationen erhalten Sie über das Geschäftszimmer der Fachstelle Familienförderung, Telefonnummer 06031/83-3301 oder unter: http://www.wetteraukreis.de/service/kinder-jugend-familie-frauen/dienstleistungen/kinderbetreuungskosten-in-tagespflege/

 

 

 
Name
Anzahl Betreuungsplätze Alter der Kinder Betreuungszeit

Samira Bouchnafa

Feldbergstraße 5

61194 Niddatal-Ilbenstadt

 

Tel.: 0176/24179801

 

Steckbrief Frau Bouchnafa

5 1 - 3 Jahre

Montag bis Freitag

7:00 - 16:00 Uhr

und nach Absprache

Jeannette Hennig

Solmser Straße 10

61194 Niddatal - Assenheim

 

Tel.: 06034/906553

 

Steckbrief Frau Hennig

5 1 - 3 Jahre

Montag bis Freitag

7:00 - 17:00 Uhr

und nach Abpsrache

Nubia Soares-Despas

Hauptstraße 1 5/10
61194 Niddatal - Assenheim

 

Tel.: 0176/45745346

 

Steckbrief Frau Soares-Despas

 

4 0 - 3 Jahre Montag bis Freitag
7:00 - 17:30 Uhr
und nach Absprache
 
 
 
 

 

  


Word-Datei Übersicht der Tagesmütter
PDF-Datei Steckbrief Jeannette Hennig
PDF-Datei Diakonie-Kindertagespflege-Flyer
PDF-Datei Steckbrief Nubia Soares-Despas

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Die Stadt Niddatal / Firma Remondis informieren:

Die auf der Stadtverwaltung erhältlichen Restabfallsäcke dürfen nur max. zu 90 % befüllt werden und nicht schwerer sein als 14 kg, damit die Mitarbeiter von Remondis die Säcke noch „vernünftig greifen“ können.

mehr...