Die Bannergrafik zeigt einen Überblick über Niddatal, Ilbenstadt

Stadt Niddatal

...

Telefonische Erreichbarkeit

Mo.: 07.30 bis 12.00 & 13.00 bis 16.00 Uhr
Di.:  07.30 bis 12.00 & 13.00 bis 18.00 Uhr
Mi.:  07.30 bis 12.00 & 13.00 bis 16.00 Uhr
Do.: 07.30 bis 12.00 & 13.00 bis 16.00 Uhr
Fr.:  07.30 bis 12.00 Uhr

...

Aktuelles

Aktuelle Informationen aus dem Rathaus und dem Wetteraukreis stellen wir Ihnen in der Rubrik „Aktuelles“ zur Verfügung.

Zu den News

Hinweis: Zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist die Stadtverwaltung für den Publikumsverkehr geschlossen. Besuche sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Grußwort des Bürgermeisters

Bürgermeister Michael Hahn

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Besucher,

mit rund 10.000 Einwohnern gehört Niddatal zu den kleineren Städten. Dennoch verfügt die Stadt in jeglicher Hinsicht über großes Potential.

Während die zentrale Lage zwischen Frankfurt, Hanau und Gießen sowohl für Arbeitnehmer, als auch für Unternehmen sehr interessant ist, ist die gut gewachsene Infrastruktur auch sehr familienfreundlich. So verfügt Niddatal über eine Grundschule in Ilbenstadt, eine Grund-, Haupt, und Realschule in Assenheim, zahlreiche Kindergärten, Spielplätze und Jugendclubs. Abgerundet wird das Angebot durch Supermärkte, Gastronomie, kulturellen Einrichtungen, einer Tankstelle, Banken, Ärzten und einer Apotheke.

Auch bei der Digitalisierung kann sich Niddatal problemlos mit größeren Städten messen. Dank der Kooperation mit dem Altenstädter Unternehmen „YplaY“ sind in Niddatal (nahezu flächendeckend) 100 Mbit Internetanschlüsse verfügbar. Durch den geplanten Ausbau des Glasfasernetzes werden alle Häuser / Wohnungen direkt mit Glasfaser angeboten.

Mit der aktuell stattfindenden Überarbeitung der Internetseite wird auch die Verwaltung digitalisiert. Voraussichtlich „Mitte 2021“ können dann ein Großteil der Behördengänge online erledigt werden.

Kommen Sie vorbei und machen Sie sich ein eigenes Bild von Niddatal.

Herzliche Grüße
Michael Hahn - Bürgermeister

.